• Deutsch
  • English
  • Español
  • Français
  • Italiano
  • 简体中文
  • 日本語
  • 한국어
  • Русский

Hesse-Preis-Verleihung der IHHG an Bärbel Reetz

Zeitraum: 
20. November 2021

Der Preis der Internationalen Hermann Hesse Gesellschaft wird in diesem Jahr der Schriftstellerin Bärbel Reetz verliehen. Die Preisverleihung findet am 20.11.2021 um 17 Uhr in der Calwer Aula am Schießberg statt. Die Laudatio hält Regina Bucher, Leiterin des Museo Hermann Hesse in Montagnola. Am 21.11.2021 um 11:15 Uhr findet ebenfalls in Calw eine Szenische Lesung von Bärbel Reetz gemeinsam mit dem Schweizer Schauspieler Ernst Süss statt.

Ort

Calw
Aula am Schießberg
Calw 75365
Deutschland