Wir wünschen ein gutes, gesundes Jahr 2022

Hermann-Hesse-Rose FotoSchnierle-Lutz

Das Hermann-Hesse-Portal wünscht seinen Nutzerinnen und Nutzern ein gesundes und erlebnisreiches Jahr 2022. Wir werden uns bemühen, Sie weiterhin auf Neuigkeiten und Veranstaltungen rund um Hermann Hesse und sein Werk aufmerksam zu machen.

Es ist sehr zu hoffen, dass es nach den pandemiebedingt schwierigen Jahren 2020 und 2021 wieder besser möglich sein wird, die traditionsreichen Hesse-Veranstaltungen wie die Gaienhofener und die Silser Hesse-Tage, den "Gerbersauer Lesesommer" in Calw und das für Mai 2022 in Montagnola angesetzte 18. Internationale Hermann-Hesse-Kolloquium und darüber hinaus noch viele andere Hesse-Veranstaltungen plangemäß durchzuführen.

Für die momentan immer noch schwierige Zeit möchten wir Sie auf den folgenden Ratschlag Hermann Hesses hinweisen:

"Gegen die Infamitäten des Lebens sind die besten Waffen: Tapferkeit, Eigensinn und Geduld. Die Tapferkeit stärkt, der Eigensinn macht Spaß und die Geduld gibt Ruhe."